Home > Essentielles > Testimonials

Stress abbauen – wollen wir das nicht alle auf irgendeine Weise?

Stress abbauen – jeder versucht es auf seine Art und Weise, um wieder mehr in den Zustand von Entspannung und ins Gleichgewicht zu gelangen. Doch der Alltag fordert unaufhörlich das Höchste von jedem ab. So ist es doch schön immer wieder neue Inspiration zur Entspannung zu bekommen. Mit kleinen Erfahrungsberichten möchten wir auch hier immer wieder erzählen, wie es Nutzern unserer Tools gelingt geistigen, emotionalen und sozialen Stress zu reduzieren.

Warum Stress abbauen so wichtig ist?

Immer mehr Menschen begreifen, dass der Körper und die Psyche unmittelbar zusammenhängen. So berichten Personen, die dauerhaft unter Strom stehen, dass sie sehr häufig unter Erkältungen leiden. Wohingegen Menschen, die im Einklang mit sich und ihrem Leben sind, oft erzählen, dass sie kaum krank sind.

Dabei ist unter Stress nicht nur arbeitsbedingter Stress gemeint. Auch ständige Ängste oder Sorgen schwächen den Körper und machen ihn anfälliger für Krankheiten. Wem es jedoch leicht gelingt die Überbelastung abzubauen, der aktiviert seine Selbstheilungskräfte oder schnappt den einen oder anderen Virus erst gar nicht auf.

Zusammenfassend könnte man sagen, dass Menschen, die eine Harmonie und Balance zwischen Arbeit und Freizeit herstellen, ein gewisses Schutzschild vor Krankheiten aufbauen.

Entspannungstipps für den Alltag

Wäre es nicht herrlich, wenn wir unser Leben so gestalten könnten, dass wir zufrieden, optimistisch und ausgeglichen durch den Alltag gehen? Ist es wirklich möglich, dass bereits der Glaube daran uns das Leben leichter anfühlen lässt und uns mehr positive Energie spüren lässt?

Tatsächlich kann jeder daran arbeiten. Folglich muss der Körper weniger Stresshormone ausschütten und kann sich mehr der Ausschüttung von Glückshormonen widmen kann.


Ganz nach dem Motto: "Der Glaube versetzt Berge!" können wir durch ein positives Innenleben auch körperliche Vorgänge in einem gewissen Ausmaß beeinflussen.

Nun gelingt das oftmals leider nicht so einfach. Kaum einer kann sofort einen Hebel im Kopf umschalten, damit man nur noch positiv denkt und resistenter gegen Stress wird.

Doch kleine Veränderungen im Alltag können beim Abschalten helfen. So vertrauen manche auf ein regelmäßiges Yogatraining früh morgens nach dem Aufstehen. Anderen nutzen den Sport als Mittel der ersten Wahl, um den Stress hinter sich zu lassen. Wieder andere vertrauen auf die harmonisierende Wirkung der Lotus-Anhänger, die uns helfen können in unserer Mitte zu bleiben, um die negative Kraft gar nicht erst an sich ran zu lassen.

Kurzum, schauen Sie sich regelmäßig bei uns auf Instagram um, welche Produkte für Ihr Wohlbefinden einen positiven Ausschlag geben könnten. Denn oftmals sind es die kleinen Dinge, die einen im Alltag beflügeln.

Auch in unseren Blogbeiträgen finden Sie stets Nützliches, für das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. Schließlich ist das Leben ein fortwährender Prozess, der von Energie durchströmt wird. Dabei ist es von Vorteil für viel positive Energie zu sorgen.

Wir haben oft keine Einfluß auf die Ereignisse, die in unser Leben treten. Jedoch haben wir die Wahl, wie wir darauf reagieren.

>> Hier geht’s zu den Erfahrungsberichten