Home > Essentielles > Über Uns


Light-Life Tools – um mehr Energie in dein Leben zu bringen

Die Light-Life Tools wurden mit Leidenschaft und Hingabe von Slim Spurling erschaffen. Dabei bestehen sie vornehmlich aus Kupferdraht. Dieser Draht wurde einzeln und von Hand in einer ganz bestimmen Länge und Form angefertigt. Je nach Ausführung der Light-Life Tools sind diese im Anschluss vergoldet oder versilbert worden. Der aktive Teil des Ringes ist der leere Bereich in der Mitte – ein unsichtbares Energiefeld. Man nennt solch ein Feld auch Tensorfeld. Der erste Ring wurde von Slim im Jahr 1991 entwickelt.

Warum Light-Life Tools in der heutigen Zeit so nützlich sind

In unserem täglichen Leben brauchen wir ständig Energie oder Kraft. Doch was können wir tun, wenn wir erschöpft sind und uns den Aufgaben nicht mehr gewachsen fühlen?

Gerade in der modernen Welt, in der die Anforderungen stetig steigen. Allzeit wollen wir alles schneller, effektiver und besser erledigen. Da kann es geschehen, dass man sich irgendwann erschöpft, kraftlos und aus dem Gleichgewicht geraten fühlt. Nicht umsonst hört man immer öfter davon, dass jemand an Burnout – eine zumeist von Stress verursachten Krankheit – leidet.


Darum sind Light-Life Tools eine geniale Entwicklung, um wieder mehr Energie ins Spiel zu bringen. Dabei nutzt die Light-Life Technology Energiefelder des Lichts in Kombination heiliger Geometrie und Quantenphysik, um in der Energiearbeit zu unterstützen.

Was können die Light-Life Tools bewirken?

Die Qantenphysik lehrt, dass alles Licht ist. (Somit) Licht ist auch Energie und wissenschaftlich gesehen ist jede Energie miteinander verbunden. Jegliches Leben wird von der Erdenergie und Lebensenergie beeinflusst. Dabei wirken sich die Energiefelder auf Menschen, Tiere und Pflanzen aus. Hierbei streben die Menschen stets nach einem möglichst aufbauenden Energielevel. Obwohl nicht jeder diese Energie - die positiv oder negativ empfunden werden kann, so wirkt sie sich doch direkt in unserem Umfeld aus. Dementsprechend kann sich die Erdenergie belebend, neutral oder leerend auf unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere sozialen Beziehungen miteinander auswirken.


Wäre es nicht herrlich, wenn man die Energie ein wenig lenken könnte!? Also in die richtige Richtung, so dass sie sich mit unserem Zutun positiv auf das Wohlbefinden, die Harmonie und unser Sein auswirkt?

Leider gibt es in der heutigen Welt noch weitere negative Energiequellen, wie die Luftverschmutzung, verunreinigtes Wasser und elektromagnetische Störfelder. Diese leerenden Energiefelder rauben dem Menschen Kraft, Harmonie und Energie.


Doch Slim Spurling wollte das nicht so hinnehmen. Darum forschte er mit Leidenschaft und Hingabe daran, Mittel und Werkzeuge zu kreieren, die als alternative Methoden zur Förderung des persönlichen Wohlbefindens eingesetzt werden konnten. Möglich wurde das durch das Lichtfeld in den Light-Life Rings und anderen Light-Life Tools.

Zur Entwicklungsgeschichte der Light-Life Tools

Eher durch Zufall als durch Absicht ist im Jahr 1991 der erste Ring entstanden. Nun gibt es zwei wichtige Merkmale der Ringe: Das Maß und die Drehung des Drahtes. Drei verschiedene Maße werden bei der Fertigung der Ringe verwendet: Sacred Cubit, Lost Cubit und Empowerment Cubit. Diese speziellen Cubitlängen – angelehnt an das Urmaß beim Bauen der Pyramiden in Ägypten - lassen die Energiefelder besser schwingen. Man kann mit den Light-Life Tools ein sehr positives Energiefeld aufbauen, das sich nutzbringend auf jegliche Materie auswirkt. Die Ringe wandeln diese in Licht um und wirken sich harmonisierend auf die Umgebung aus.


Light-Life Tools können eine leichte und kraftvolle Lösung für viele Probleme bieten.

Inzwischen gibt es weit mehr als nur einen Light-Life Ring. Zu den beliebten Light-Life Tools gehören die Acu-Vac Coils, die Feedback Loops und die Harmonizer. IX-EL, Inc. ist der einzige Hersteller, der die Original - Light-Life Tools nach Slim Spurlings Forschungen verkauft. Dabei werden stetig neue Tools entwickelt, die dem gleichen Ziel folgen:

Sie sollen einen positiven Beitrag für Alle leisten.

Welchen Beitrag für deine Energie können Light-Life Tools erfüllen?

Auf ganz persönlicher Ebene fühlen sich viele unserer Kunden entspannter und ausgeglichener, wenn sie diese Produkte nutzen. Auch die Energetisierung des Trinkwassers wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. Doch nicht nur auf persönlicher Ebene vertrauen viele auf die Kraft der Tools. Beispielsweise auch in ihrem Umfeld - wie die üppige Blütenpracht von Zimmerpflanzen begeisterter Nutzer zeigt.

Ein Blick in die Zukunft

Es war immer Slim Spurlings Vision einen positiven Beitrag für die Welt zu leisten. Mit seinen harmonisierenden Tools hat er einen Anfang gemacht. Nachdem er seit dem Jahr 2007 nicht mehr selbst dafür sorgen kann, führt seine Ehefrau Katharina Spurling-Kaffl sein Lebenswerk und ihre gemeinsame Vision weiter. In seinem Sinne stellt sie die energiebringenden Light-Life Tools her. Ebenfalls entwickelt sie gemeinsam mit ihrem Team neue Light-Life Tools, die ebenso auf heiliger Geometrie und Quantenphysik beruhen und die Bewußtseinsveränderungen auf der Erde unterstützen. Sie leitet jedes Jahr Workshops, um die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten zu präsentieren.


Darum besuchen Sie doch einfach einen unserer nächsten Workshops, wenn Sie mehr erfahren möchten.
Weitere interessante Informationen erhalten Sie außerdem in unseren Blogbeiträgen.